Burg Reifenstein

  • Öffnungszeiten:  vom 1. April bis zum 31. Oktober
  • Führungen: 10.30 Uhr, 14.00 Uhr und 15.00 Uhr (in der Zeit vom 15.07. bis zum 15.09. zusätzliche Führungen um 16.00 Uhr)
  • Ruhetag: Freitag
Reifenstein

Am Rande des einst von Sümpfen erfüllten Sterzinger Mooses auf einem felsigen, inselähnlichen Bergrücken gelegene Burg, welche eine der besterhaltenen und auch kunsthistorisch wertvollsten Burgen Südtirols ist (12. Jh.). An der nördlichen Randerhebung befindet sich das im Jahre 1330 urkundlich erwähnte Kirchlein St. Zeno, zu dessen Fuß im September 1996 bajuwarische Baumsärge aus der Zeit zwischen dem 4. und 8. Jahrhundert n. Chr. entdeckt wurden.

Art der Organisation

Sonstige

Lageplan

ELZENBAUM 19, 39040 FREIENFELD

Kontakt

Weitere Informationen

Zuletzt aktualisiert: 13.11.2023, 15:43 Uhr